zum Inhalt springen

Termine und Informationen zu Einsichtnahmen am CMR

Termine zu den CMR-Einsichtnahmen finden Sie hier sowie auf der Seite des WiSo-Prüfungsamtes https://www.wiso.uni-koeln.de/de/studium/studienorganisation/rund-um-abschlussarbeiten/klausureinsichtnahmen/

Einsichtnahmen zu einzelnen Klausuren werden nach Vorankündigung durch den jeweiligen Prüfer in dessen Sprechstunde angeboten. Die Einsichtnahme zu den größeren Prüfungen wird in der CMR-Zentraleinsichtnahme zusammengefasst. Voraussichtlich wird die Einsichtnahme zu den Sommersemester-Klausuren Anfang Dezember 2018 stattfinden. Details werden rechtzeitig auf dieser Seite veröffentlicht.

Bitte beachten Sie zwingend die Regeln für den Ablauf der Einsichtnahme.

Anmeldung zur Einsichtnahme in die betreffenden Klausuren ist ausschließlich über die rechtzeitig veröffentlichen Links und nur innerhalb der genannten Frist möglich. Die Verantwortung, diese Termine wahrzunehmen obliegt den Studierenden. Sie werden in der Regel keine zusätzliche E-Mail erhalten. Bitte sehen Sie auch von Anfragen ab, vorzeitige Anträge auf Einsichtnahme stellen zu können.  

Nach Ablauf der Anmeldefrist können keine weiteren Einsichtnahmen für die betreffenden Klausuren beantragt werden. Anträge auf Einsichtnahmen in Klausuren früherer Semester werden nicht berücksichtigt.

Wenige Tage nach Ablauf der Anmeldefrist werden Sie den Raum und die Uhrzeit der Einsichtnahme an dieser Stelle finden.

Einsichtnahmen Makroökonomik (Bachelor - Sommersemester 2018)

Die durch das WiSo-Prüfungsamt organisierte Einsichtnahme in die Prüfungen "Grundzüge der Makroökonomik" (Modul-Nr. 020 04) nach alter PO, Prüfer Prof. Dr. M. Barbie, Prof. Dr. J. Pfeifer und Dr. H. Goecke

sowie

"Basismodell Makrökonomik" (nach neuer PO, nur Bachelor VWL, VWLsoz., SoWi und BWL) Prüfer Prof. Dr. M. Barbie und Prof. Dr. J. Pfeifer, jeweils 1. und 2. PT wird am 10. Januar 2019  stattfinden. Eine Anmeldung ist ab dem 26.11.2018 unter diesem ILIAS-LINK möglich. Die Anmeldefrist endet am 10. Dezember 2018.

Die Einsichtnahme der "Grundlagen der Volkswirtschaftslehre" läuft in diesem Semester über den Lehrstuhl Fath.