zum Inhalt springen

05.12.2018

Bachelorarbeit und Bachelorseminar, Winter 18/19

Diese Seite beschreibt die Vergabe von Bachelorarbeiten für alle Lehrstühle des CMR mit Ausnahme des Lehrstuhls von Prof. Prantl. Informationen zu Bachelorarbeiten bei Prof. Prantl finden Sie hier.

Überblick

Die Vergabe von Bachelorarbeiten am CMR folgt einem standardisierten Verfahren. Eine Woche vor Beginn der Vorlesungszeit stellen wir Ihnen eine Themenliste zur Verfügung, über die Sie Präferenzen bei uns einreichen können. Unter Berücksichtigung Ihrer Präferenzen teilen wir Ihnen dann ein Thema zu. Eigene Themenwünsche können nur in Ausnahmefällen berücksichtigt werden und sollten mindestens zwei Wochen vor Beginn der Vorlesungszeit, also bis zum 24.09.2018, mit einem in dem entsprechenden Forschungsfeld aktiven Mitglied des CMR besprochen werden.

In jedem Semester bieten wir Themen aus jedem der folgenden Forschungsfelder an:

  • Growth, Education, and Inequality
  • Macroeconomics, Money, and Financial Markets
  • Public Economics

Hier finden Sie eine Auswahl typischer Themen der letzten Semester: Themenauswahl.

Das Verfassen der Bachelorarbeit am CMR wird durch unser Bachelorseminar begleitet. Das Bachelorseminar ist eine Pflichtveranstaltung im Rahmen der PO 2015, Studenten der PO 2007 können durch die Teilnahme am Seminar 4 LP für das Studium Integrale erwerben. Die Prüfungsleistung des Seminars besteht aus einer Präsentation des Arbeitsfortschritts beim Verfassen der Bachelorarbeit nach ca. zwei Dritteln der Bearbeitungszeit und einem schriftlichen Konzeptpapier zur Bachelorarbeit.

Zeitplan

Nach der ersten Belegphase sind in KLIPS 2.0 in der zweiten Belegphase noch Restplätze für das Bachelorseminar des CMR belegbar. Zusätzlich melden Sie sich bis zum 02.10.2018 mit folgendem Formular und einer aktuellen Leistungsübersicht im Sekretariat des CMR (Raum 725) zur Bachelorarbeit an. Beide Anmeldungen stellen noch keine verbindliche Prüfungsanmeldung dar. Diese erfolgt erst später in Absprache mit dem Ihnen zugeteilten Betreuer und in Kenntnis des Ihnen zugeteilten Themas. Für Studenten der PO 2007 entfällt die Anmeldung zum Bachelorseminar über KLIPS. Wenn Sie das Seminar im Rahmen des Studium Integrale belegen möchten, genügt eine formlose Absprache mit Ihrem Betreuer nach Erhalt Ihres Themas.

Am 03.10.2018 stellen wir Ihnen die Liste der von uns angebotenen Themen per E-Mail zur Verfügung. Achten Sie daher unbedingt darauf, auf dem Anmeldeformular, welches Sie in unserem Sekretariat abgeben, eine korrekte E-Mail-Adresse anzugeben.

Am 08.10.2018 von 10:00 bis 10:45 findet die erste Einheit des Bachelorseminars in Hörsaal 162, Gebäude 213, statt. Eventuell werden wir eine Änderung des Raums per E-Mail bekannt geben. Schauen Sie daher bitte am Vortag nach, ob Sie eine entsprechende E-Mail erhalten haben. Im Anschluss an die erste Einheit des Bachelorseminars stehen die den einzelnen Themen zugeordneten Betreuer in ihren Büros bis 11:30 für eine Themensprechstunde zur Verfügung, um Fragen zu den von ihnen angebotenen Themen zu beantworten.

Bis zum 14.10.2018 reichen Sie Ihre Themenpräferenzen über eine von uns per E-Mail zur Verfügung gestellte Vorlage ein. Bis zum 16.10.2018 teilen wir die Themen zu und informieren Sie anschließend über die Zuteilung. Von diesem Zeitpunkt an übernimmt der Ihrem Thema zugehörige wissenschaftliche Mitarbeiter Ihre Betreuung. In Absprache mit diesem Mitarbeiter melden Sie sich in der Folge verbindlich zur Bachelorarbeit und zum Bachelorseminar an.

Unabhängig vom Zeitpunkt der verbindlichen Anmeldung beginnt die Bearbeitungszeit Ihrer Bachelorarbeit am 19.10.2018.

Die zweite Einheit des Bachelorseminars besteht aus dem Kurs Wirtschaftswissenschaftliche Literaturrecherche für Fortgeschrittene:  „…wenn es schwieriger wird“ der VWL-Bibliothek. Melden Sie sich hierzu eigenständig über die Internetseite der USB Köln zu einem der angebotenen Kurstermine an. Sollten in diesen Kursen nicht ausreichend Plätze zur Verfügung stehen, teilen Sie uns das bitte bis zur ersten Seminareinheit mit, damit wir uns um zusätzliche Termine bemühen können.

Am 27.11.2018 findet die dritte Einheit des Bachelorseminars in Hörsaal 162, Gebäude 213, statt.

In den Wochen vom 03.12. bis zum 07.12. und vom 10.12. bis zum 14.12.2018 präsentieren Sie den aktuellen Stand Ihrer Bachelorarbeit. Der genaue Termin wird von Ihrem Betreuer in Absprache mit Ihnen festgelegt. Die Präsentation ist verpflichtend für alle Teilnehmer des Bachelorseminars und optional für Studenten der PO 2007, die keine Anrechnung des Seminars im Studium Integrale anstreben.

Die Abgabefrist für die Bachelorarbeit und für das Konzeptpapier, das Sie im Rahmen des Bachelorseminars erstellen, ist der 11.01.2019. Die Bachelorarbeit ist beim Prüfungsamt nach den von dort vorgegebenen Regeln einzureichen. Das Konzeptpapier reichen Sie per E-Mail im PDF bei Ihrem Betreuer ein. Falls der Betreuer darauf besteht, reichen Sie zusätzlich eine ausgedruckte Version ein.

Zusammenfassung

18.07.-07.08.18 Anmeldung zum Bachelorseminar in der ersten Belegphase über KLIPS (nur PO 2015).
Bis 02.10.18 Anmeldung zur Bachelorarbeit im CMR-Sekretariat (Raum 725). Anmeldeformular.
03.10.18 Versand der Themenliste via E-Mail.
08.10.18, 10:00-10:45 Bachelorseminar Einheit I: Organisation, Zeit- und Arbeitsplanung. HS 162, Gebäude 213.
08.10.18, 10:45-11:30 Themensprechstunde in den Büros der entsprechenden Mitarbeiter am CMR.
14.10.18 Einsendung der Themenpräferenzen.
16.10.18 Zuteilung der Themen.
Ab 16.10.18 Anmeldung der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt über den betreuenden Mitarbeiter, Prüfungsanmeldung für das Bachelorseminar über den betreuenden Mitarbeiter.
19.10.18 Beginn der Bearbeitungszeit.
siehe Angebot der USB Bachelorseminar Einheit II: Wirtschaftswissenschaftliche Literaturrecherche - Fortgeschrittene. Seminarräume der USB.
27.11.18, 17:45-19:15 Bachelorseminar Einheit III: Schreibprozess, Zitation, Präsentation. HS 162, Gebäude 213.
03.12.-07.12.18 und 10.12.-14.12.18 Präsentation des Arbeitsfortschritts.
11.01.18 Abgabe der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt, Abgabe des Konzeptpapiers beim betreuenden Mitarbeiter.
05.12.2018

Bachelorarbeit und Bachelorseminar, Sommersemester 2019

Diese Seite beschreibt die Vergabe von Bachelorarbeiten des CMR. Informationen zu Bachelorarbeiten bei Prof. Prantl und Prof. Hornung finden Sie hier bzw. hier.

 

Bachelorseminar

Das Verfassen der Bachelorarbeit am CMR wird durch unser Bachelorseminar vorbereitet. Dieses sollte mindestens ein Semester im Voraus belegt werden. Das Bachelorseminar ist eine Pflichtveranstaltung im Rahmen der PO 2015, Studierende der PO 2007 können durch die Teilnahme am Seminar 4 LP für das Studium Integrale erwerben. Die Prüfungsleistung des Seminars besteht aus einem Referat und einer Hausarbeit mit einem Umfang von 8-10 Seiten. Für Studierende der PO 2007 besteht die Prüfungsleistung nur aus einem Referat.

Ziel des Bachelorseminars ist die Vermittlung der Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens. Diese sind essentiell für  die spätere Bearbeitung der Bachelorarbeit. Zudem setzen Sie sich während des Seminars eigenständig mit Methoden aus Ihrem Schwerpunkt-Bereich auseinander.

Eine Übersicht der zur Auswahl stehenden Methoden aus den einzelnen Schwerpunkt-Bereichen und Literaturhinweise finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt hier.

Belegen Sie das Seminar unbedingt während ersten Belegphase in KLIPS 2.0. Sollten Sie wider Erwarten während der ersten Belegphase keinen Platz für das Seminar erhalten, wenden Sie sich bitte frühzeitig an das Sekretariat des CMR (Raum 725).

Nachdem Sie sich erfolgreich über KLIPS 2.0 angemeldet haben, müssen Sie sich zusätzlich über das KLIPS 2.0 Prüfungsportal anmelden (genauer Termin folgt)

Für Studierende der PO 2007 entfällt die Anmeldung zum Bachelorseminar über KLIPS 2.0. Wenn Sie das Seminar im Rahmen des Studium Integrale belegen möchten, kommen Sie einfach ohne vorherige Anmeldung zur ersten Seminarsitzung.

Hinweis: Im Sommersemester 2019 besteht letztmalig die Möglichkeit das Bachelorseminar parallel zur Bearbeitung der Bachelorarbeit zu belegen.

 

Vorläufiger Zeitplan Bachelorseminar

Am 04.04.2019  findet die erste Einheit des Bachelorseminars statt. Hier erhalten Sie wichtige Informationen zu Organisation, Zeit- und Arbeitsplanung.

Die zweite Einheit des Bachelorseminars besteht aus dem Kurs Wirtschaftswissenschaftliche Literaturrecherche für Fortgeschrittene:  „…wenn es schwieriger wird“ der VWL-Bibliothek. Melden Sie sich hierzu eigenständig über die Internetseite der USB Köln zu einem der angebotenen Kurstermine an. Sollten in diesen Kursen nicht ausreichend Plätze zur Verfügung stehen, teilen Sie uns das bitte bis zur ersten Seminareinheit mit, damit wir uns um zusätzliche Termine bemühen können.

Die dritte Einheit des Bachelorseminars gibt Informationen zum Schreibprozess, zu wissenschaftlichem Zitieren und zur Konzipierung der anstehenden Referate.

Genauer Zeitraum für die ReferateTermin folgt. Die Abgabefrist für die zu verfassende Hausarbeit: genauer Termin folgt.

 

Bachelorarbeiten

Die Vergabe von Bachelorarbeiten am CMR folgt einem standardisierten Verfahren. In der ersten Woche der Vorlesungszeit stellen wir Ihnen eine Themenliste zur Verfügung, über die Sie Präferenzen bei uns einreichen können. Unter Berücksichtigung Ihrer Präferenzen teilen wir Ihnen dann ein Thema zu. Eigene Themenwünsche können nur in Ausnahmefällen berücksichtigt werden und sollten mindestens zwei Wochen vor Beginn der Vorlesungszeit, also bis zum 18.03.2019, mit einem in dem entsprechenden Forschungsfeld aktiven Mitglied des CMR besprochen werden.

In jedem Semester bieten wir Themen aus jedem der folgenden Forschungsfelder an:

  • Growth, Education, and Inequality
  • Macroeconomics, Money, and Financial Markets
  • Public Economics

Hier finden Sie eine Auswahl typischer Themen der letzten Semester: Themenauswahl.

 

Vorläufiger Zeitplan Bachelorarbeiten

Melden Sie sich im Zeitraum 01.02.2019 bis zum 20.03.2019 mit unserem Formular (Das Anmeldeformular finden Sie ab Februar 2019 an dieser Stelle) und einer aktuellen Leistungsübersicht im Sekretariat des CMR (Raum 725) zur Bachelorarbeit an. Die Anmeldung stellt noch keine verbindliche Prüfungsanmeldung dar. Diese erfolgt erst später in Absprache mit dem Ihnen zugeteilten Betreuer und in Kenntnis des Ihnen zugeteilten Themas.

Am 01.04.2019 stellen wir Ihnen die Liste der von uns angebotenen Themen per E-Mail zur Verfügung. Achten Sie daher unbedingt darauf, auf dem Anmeldeformular, welches Sie in unserem Sekretariat abgeben, eine korrekte E-Mail-Adresse anzugeben. Am 03.04.2019  stehen die den einzelnen Themen zugeordneten Betreuer von 17-19 Uhr in ihren Büros für eine Themensprechstunde zur Verfügung, um Fragen zu den von ihnen angebotenen Themen zu beantworten.

Bis zum 07.04.2019 reichen Sie Ihre Themenpräferenzen über eine von uns per E-Mail zur Verfügung gestellte Vorlage ein. Bis zum 10.04.2019 teilen wir die Themen zu und informieren Sie anschließend über die Zuteilung. Von diesem Zeitpunkt an übernimmt der Ihrem Thema zugehörige wissenschaftliche Mitarbeiter Ihre Betreuung. In Absprache mit diesem Mitarbeiter melden Sie sich in der Folge verbindlich zur Bachelorarbeit an.

Unabhängig vom Zeitpunkt der verbindlichen Anmeldung beginnt die Bearbeitungszeit Ihrer Bachelorarbeit am 12.04.2019.

Die Abgabefrist für die Bachelorarbeit ist der 04.07.2019. Die Bachelorarbeit ist beim Prüfungsamt nach den von dort vorgegebenen Regeln einzureichen.

 

 Zusammenfassung Bachelorseminar

30.01.-12.02.19

Anmeldung zum Bachelorseminar in der ersten Belegphase über KLIPS 2.0 (nur PO 2015).

04.04.19, 16:00 Uhr (HS VI)

Bachelorseminar Einheit I: Organisation, Zeit- und Arbeitsplanung.

Bis zum  (genauer Termin folgt)

Prüfungsanmeldung für das Bachelorseminar über das KLIPS-Prüfungsportal (genauere Informationen folgen)

siehe Angebot der USB

Bachelorseminar Einheit II: Wirtschaftswissenschaftliche Literaturrecherche - Fortgeschrittene. Seminarräume der USB.

23.05.19, 16:00 Uhr (HS VI)

Bachelorseminar Einheit III: Schreibprozess, Zitation, Präsentation.

genauer Termin folgt

Referate

genauer Termin folgt

Abgabe der Hausarbeit beim betreuenden Mitarbeiter.

 

Zusammenfassung Bachelorarbeiten

Bis 20.03.19

Anmeldung zur Bachelorarbeit im CMR-Sekretariat (Raum 725) (Das Anmeldeformular finden Sie ab Februar 2019 auf dieser Seite)

01.04.19

Versand der Themenliste via E-Mail.

03.04.19, 17-19 Uhr

Themensprechstunde in den Büros der entsprechenden Mitarbeiter am CMR.

07.04.19

Einsendung der Themenpräferenzen.

10.04.19

Zuteilung der Themen.

Ab 10.04.19

Anmeldung der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt über den betreuenden Mitarbeiter.

12.04.19

Beginn der Bearbeitungszeit.

04.07.19

Abgabe der Bachelorarbeit beim Prüfungsamt.